Ambienti – ein Seegras-Teppich schafft Wohlfühlatmosphäre

Es ist eine Premiere im VIVANNO-Korbwarenshop: Mal kein Pflanzkübel, kein Wäschekorb, kein Sitzhocker oder Zeitungsständer, sondern AMBIENTI, ein wohnlicher Teppich aus Seegras.

Seegras-Teppich3Seegras als Bodenbelag ist etwas weniger bekannt als z.B. Sisal. Es wächst unter Wasser und wird in China in Plantagen angebaut, wo es zu stattlichen Pflanzen heran wächst. Die einzelnen Halme können bis zu  150 cm lang werden. Getrocknet und zu Garn gedreht enstehen daraus Seegrasteppiche – im Fall des AMBIENTI-Teppichs in mühevoller Handarbeit.

Seegras-Teppich

Das kaum veränderte und sorgfältig verarbeitete Naturmaterial sorgt für eine angenehme Wohlfühlatmosphäre und passt gut zu Einrichtungen mit viel Holz und warmfarbigen Textilien. Die Nah-Ansicht zeigt die abwechslungsreiche Flechtung aus unterschiedlich vorgefertigten Seegras-Strängen und geflochtenen Schnüren:

Seegras-Teppich2

Mit den Maßen von 150 x 220 cm ist der Teppich 3,3 Quadratmeter groß und passt damit in vielerlei Umgebungen, sei es unter einen Tisch für zwei, vor eine Regalwand, in die Diele oder ins Schlafzimmer. Er ist robust genug, um auch im Kinder- oder Arbeitszimmer den Anforderungen Stand zu halten. Ein heimeliges Gefühl vermittelt er an jedem denkbaren Ort.

AMBIENTI in zwei Farben

Für Form und Festigkeit sorgt die besonders stabile braune Umrandung des Teppichs. Wahlweise ist AMBIENTI mit einer braunen oder dunkelbraunen Einfassung erhältlich. Hier zum Vergleich der Unterschied:

Ambienti - Seegrasteppich in 2 Farben

Neben der natürlichen Optik überzeugt ein Seegrasteppich auch noch mit seiner Wärme dämmenden Wirkung. Seegras wird auch in der Bauwirtschaft als Dämmmaterial genutzt. Fußkälte hat mit diesem Teppich jedenfalls keine Chance!

Diesen Artikel weiterempfehlen:

  • Twitter
  • Facebook
  • GooglePlus
  • Delicious


[diese Buttons übermitteln vor dem Klick KEINE Daten!]

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.